Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Israel-Gemeinde-Reise

5. Juni - 14. Juni

      

Meine Reisen nach Israel haben mich persönlich nachhaltig beeindruckt und meinen Glauben gestärkt. Kein Land dieser Erde ist so eng mit der Geschichte Gottes mit den Menschen verbunden als Israel. Es ist ein wahrlich faszinierendes und gesegnetes Land. Als neue Gemeinde ist uns das Volk Israel, Gottes Volk, besonders aufs Herz gelegt worden. Und diese Zuneigung ist zutiefst biblisch.

Ich lade dich daher herzlich ein zu Pfingsten mit auf unsere Israel-Gemeinde-Reise zu kommen.

Wir starten 2022 noch einen Versuch und ich glaube, dass die Reise stattfinden kann. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Daher gibt es hier nun alle Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung. Falls du/ihr gern dabei wärt, meldet euch bitte möglichst bis Ende Februar an – dann geht die Gruppenreservierung für die Flüge raus. Falls ihr euch noch nicht anmelden könnt aber generell interessiert seid oder noch Fragen offen sind, meldet euch unbedingt bei Christopher.

Ich freue mich über jeden der mit dabei ist und glaube es wird ein riesen Segen für jeden werden, der dabei ist! 😊

Liebe Grüße
Christopher

So spricht der HERR, der Gott Israels: Denn siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, da wende ich das Geschick meines Volkes Israel und Juda, spricht der HERR. Und ich bringe sie in das Land zurück, das ich ihren Vätern gegeben habe, damit sie es in Besitz nehmen. // Freuen werden sich die Wüste und das dürre Land, jauchzen wird die Steppe und aufblühen wie eine Narzisse. Und die Wüstenglut wird zum Teich und das dürre Land zu Wasserquellen. – Jer 30,2-3, Jes 35 1+7

Highlights der Reise

Biblisches Kernland Samaria, See Genezareth, Golanhöhen, Jericho, Totes Meer, Masada, Jerusalems Altstadt, Ölberg, Davidsstadt, Yad Vashem, Jaffa/Tel Aviv, Cäsarea, persönliche Begegnungen mit verschiedenen Persönlichkeiten vor Ort

Leitung / Organisatorisches

Organisation: God in Life (Christopher Weese)
Reiseveranstalter: Scuba-Reisen GmbH
Reiseleiter in Israel: Schmuel Kahn

Preise / Leistungen

Preis pro Person:
Ab 1.725,- € im Doppelzimmer.
Genauere Aufstellung siehe Flyer.

Flüge:
Hinflug: 05.06.2022, Stuttgart – Wien – Tel Aviv
Rückflug: 14.06.2022, Tel Aviv – Wien – Stuttgart

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:
Flüge, Übernachtungen, Halbpension, Rundreise im Reisebus, deutschsprachiger Tourguide, Eintrittsgebühren

Nicht im Preis eingeschlossene Leistungen:
An- und Abreise in Deutschland, optionale Versicherungen, zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder (7€/Person/Tag), persönliche Ausgaben

Weitere Informationen
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, Anmeldung nach Möglichkeit bitte bis Ende Februar, Anmeldungen sind danach weiterhin möglich solange Plätze verfügbar sind.

Aktuelle Informationen – zuletzt aktualisiert am 22.02.2022 

Wie realistisch ist es in Zeiten von Corona, dass die Reise durchgeführt werden kann?

Anders als 2021 sind Touristen in Israel dieses Jahr wieder erlaubt – der Impfstatus ist dabei inzwischen unerheblich, auch nicht Geimpfte dürfen nach Israel reisen. Die Durchführbarkeit der Gruppenreise nach Israel zu Pfingsten 2022 ist daher sehr realistisch.
Welche Corona-Beschränkungen, wie Tests, Maskentragen oder Abstand halten, dabei zu beachten sind ist nicht vorhersehbar. Hierzu werden wir kurz vor der Reise informieren.

Was passiert, wenn die Reise aufgrund von Corona nicht stattfinden kann?

Wenn die Reise aufgrund von Corona seitens des Reiseveranstalters abgesagt werden muss, werden die Kosten für die Reise an sich zurückerstattet. Inwieweit das auch für etwaige Rail&Fly Tickets, individuelle Versicherungen, etc. gilt, ist in den Reisebedingungen auf dem Anmeldeformular erläutert und kann mit Scuba Reisen direkt besprochen werden.
Falls die Reise aufgrund einer Erkrankung oder eines positiven C-Tests nicht angetreten werden kann, gelten die entsprechenden Versicherungsbedingungen. Details kann Scuba Reise am besten direkt beantworten.

Wir können uns die Reise nicht leisten, möchte aber unbedingt mit nach Israel, was können wir tun?

Bitte meldet euch bei Christopher Weese. Es ist uns bewusst, dass die Reise, gerade für Familien mit Kindern, sehr teuer ist. Vielleicht gibt es den ein oder anderen Sponsor oder andere Möglichkeiten, so dass finanzschwächere Familien oder Personen unterstützt werden können.

Wie kann ich finanzschwächere Personen unterstützen, damit auch sie in den Genuss einer Israelreise kommen können?

Nach Israel zu reisen macht die Geschichte Gottes mit uns Menschen lebendig. Viele haben solch eine Reise als ungemein inspirierend und glaubensstärkend erlebt. Doch sie kostet auch viel Geld. Manch einer kann sich das einfach nicht leisten. Andere jedoch sind finanziell sehr gesegnet und könnten zum Möglich-Macher für Israelreisen von Leuten werden, die finanziell schwächer gestellt sind. Möchtest du andere auf diese Weise segnen und zum Israel-Möglich-Macher werden? Dann melde dich bitte bei christopher.weese@glne.de Vielen Dank!

Details

Beginn:
5. Juni
Ende:
14. Juni

Veranstaltungsort

Israel
Israel Google Karte anzeigen

 

Du kannst den Gemeinde-Kalender auch mit deinem Kalender auf dem Handy, in Outlook oder Google synchronisieren. Gehe dazu in die Terminübersicht, scrolle nach ganz unten und klicke auf „Kalender abonnieren“. Für die meisten ist „iCalender“ die richtige Variante. Weitere Hilfe bekommst du wenn nötig über website@glne.de.